Airheads Volunteer Corps

Aruba hat das Airheads Volunteer Corps ins Leben gerufen. Es handelt sich hierbei um den freiwilligen Zusammenschluss von Netzwerkspezialisten weltweit. Ziel dieses Know-How-Verbunds ist die Unterstützung medizinischer Einrichtungen beim kurzfristigen Ausbau von IT-Ressourcen in Zeiten der aktuellen Pandemie. Durch diesen Zusammenschluss werden Einrichtungen, die Hilfe benötigen, schnell und unbürokratisch durch fachliche IT-Expertise unterstützt. Eine großartige Idee, für die wir unser Know-how gern einsetzen.

Um kurzfristigen Anforderungen in dieser kritischen Zeit gerecht zu werden, beraten wir Sie hinsichtlich der Aruba-Produkte für medizinische Einrichtungen, z.B. einer Kombination aus Aruba Outdoor Access Points und Switchen. Bei der Installation hilft das Airheads Volunteer Corps.

Bitte kommen Sie auf uns zu, wenn wir Sie unterstützen dürfen.
Wir helfen schnell, zuverlässig und unbürokratisch.

Ihr Ansprechpartner:
Gunnar Petersen
Tel.: 0451 / 873 000
E-Mail: gunnar.petersen@tenzing.de

Airheads Volunteer Corps - Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner bei tenzing

Gunnar Petersen

Persönliche Beratung unter: 0451 873 000
oder vereinbaren Sie einen Termin: gunnar.petersen@tenzing.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Erfolgreiches Netzwerksicherheit-Event

Erfolgreiches Netzwerksicherheit-Event

Wir freuen uns, dass unsere gemeinsame Veranstaltung mit Aruba, Palo Alto Networks und Greenbone am 1. Oktober 2020 wie geplant unter besonderen Bedingungen stattfinden konnte.

25 Jahre Martin Schwarz bei tenzing

25 Jahre Martin Schwarz bei tenzing

Seit 1. August 1995 ist Martin als Netzwerktechniker für uns tätig und wird als kompetenter Ansprechpartner bei unseren Kunden und Lieferanten gleichermaßen geschätzt.