tenzing Lübeck

0451 873000 kontakt@tenzing.de Support: 0451 873000 Fernwartung

Menu

VdS 3473: Cyber-Security für KMU

Was bedeutet dieser Informationssicherheits-Standard für Sie?

VdS 3473


Die VdS 3473 wurde speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) formuliert und legt in Form von Richtlinien Mindestanforderungen an die Informationssicherheit fest, um ein angemessenes Schutzniveau zu erreichen. Dabei werden nicht nur die technischen, sondern auch konkrete Maßnahmen für die organisatorische Absicherung von IT-Infrastrukturen berücksichtigt.

Insbesondere mittelständische Unternehmen stehen häufig im Fadenkreuz von Cyber-Kriminellen. Ein wesentlicher Grund dafür sind die konventionellen Security-Standards, die mittelständische Unternehmen oft überfordern. Mit der Veröffentlichung der Richtlinien VdS-zertifizierte Cyber-Security (VdS 3473) bietet die VdS allen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) die Möglichkeit, diese Sicherheitslücke organisatorisch zu schließen.

Die VdS gehört zu den weltweit renommiertesten Institutionen für die Unternehmenssicherheit. Die Dienstleistungen umfassen u.a. Risiko­beurteilungen, Prüfungen von Anlagen und Zertifizierungen von Produkten. Das VdS-Gütesiegel genießt einen ausgezeichneten Ruf in Fachkreisen und bei Entscheidern. Zu den Kunden zählen Industrie- und Gewerbebetriebe aller Branchen, international führende Hersteller und Systemhäuser, kompetente Fachfirmen sowie risikobewusste Banken und Versicherer.

Wie können wir Sie im Hinblick auf die VdS 3473 unterstützen?
Bitte kommen Sie auf uns zu.
Gern vereinbaren wir kurzfristig einen Termin mit Ihnen.

tenzing Michael Steinfatt

Ihr Ansprechpartner:
Michael Steinfatt

Tel.: 0451/8730050
E-Mail: michael.steinfatt@tenzing.de