Meltdown und Spectre

Meltdown und Spectre

Meltdown und Spectre bezeichnen Sicherheitslücken, die in fast allen modernen Desktop-, Mobile- und Server-Prozessoren stecken. Meltdown gilt als die schwerwiegendere Lücke, die vor allem Intel-Prozessoren, aber auch ARM- und Apple-Prozessoren betrifft. Die beiden anderen Angriffswege werden als Spectre bezeichnet und sollen ARM-Prozessoren, AMD-CPUs, Apple-Prozessoren und Intel-Chips betreffen.

Inzwischen liegen uns einige Informationen verschiedener Hersteller zu den verbauten Prozessoren vor.

Bitte kommen Sie auf uns zu. Wir informieren und beraten Sie gern.

Torsten Pluschke
Tel.: 0451/8730033
E-Mail: torsten.pluschke@tenzing.de

Meltdown und Spectre - Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner bei tenzing

Gunnar Petersen

Persönliche Beratung unter: 0451 873 000
oder vereinbaren Sie einen Termin: gunnar.petersen@tenzing.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Moin Arne!

Moin Arne!

Seit dem 1. Januar 2022 unterstützt Arne Göttsch den Vertrieb bei tenzing. Wir wünschen einen guten Start und viel Erfolg!